Nachhaltig prägendes Erscheinungsbild

für Unternehmen, Vereine und NGOs

Der erste Eindruck entscheidet. Und so ist auch das Erscheinungsbild eines Unternehmens der Schlüssel zu Aufmerksamkeit und Präsenz. Logo und Wort-Bild-Marken, der Einsatz von Farben, Schriften und grafischen Elementen sind Teil eines Corporate Designs. Das individuelle Gesicht des Unternehmens spiegelt sich im Erscheinungsbild wider. Einzigartig, prägend und immer wiedererkennbar.

25 Jahre prägendes Corporate Design im Erscheinungsbild von terre des hommes
25 Jahre prägendes Corporate Design im Erscheinungsbild von terre des hommes
25 Jahre prägendes Corporate Design im Erscheinungsbild von terre des hommes

Einsatz für Kinder in Not

Das Kinderhilfswerk terre des hommes Deutschland e. V. wurde 1967 unter anderem von Lutz Beisel in Stuttgart gegründet und agiert von der Bundesgeschäftsstelle in Osnabrück aus weltweit. Mit einem breit gefächerten Netz aus Ehrenamtlichen setzt sich der Verein für Kinder ein, die aus Gründen wie Sklaverei, Krieg, Gewalt und Missbrauch in Not sind. Wir unterstützen terre des hommes durch konkrete Arbeit und auch durch Sponsoringleistungen.

Corporate Design seit 25 Jahren

Für den Verein entwickelten wir vor 25 Jahren das Corporate Desing, das bis heute das Erscheinungsbild weit sichtbar prägt. Warme roten Farben, kombiniert mit viel Weiß, eine moderne, gut lesbar Typo, klar strukturierte Inhalte und grafische Elemente greifen schlüssig ineinander und sind im Laufe der Zeit immer wieder vorsichtig modernisiert worden.

Die Privatziegelei Hebrok – unser Corporate Design begleitete die Entwicklung zum Marktführer
Die Privatziegelei Hebrok – unser Corporate Design begleitete die Entwicklung zum Marktführer
Die Privatziegelei Hebrok – unser Corporate Design begleitete die Entwicklung zum Marktführer

Ziegelei Hebrok wird Marktführer        

Die Ziegelei Hebrok in Natrup-Hagen begleiten wir seit mehr als zehn Jahren in der strategischen Ausrichtung und Öffentlichkeitsarbeit. Vormals ein reiner Zuliefererbetrieb im Baustoffhandel, wurde mit der Etablierung der eigenen Produktmarke »Original Wasserstrich Backstein Klinker« im wahrsten Sinne des Wortes der Grundstein für die heutige Marktführerschaft in diesem Baustoffsegment gelegt.

Anspruchsvoll, hochwertig, dem Handwerk verbunden

Der Produktentwickler Jörn Hebrok wurde durch unsere Strategie zum Ziegler. Das Logo zitiert die ursprünglichen Ziegelstempel. Von der eigenen Marke getragen ist die Ziegelei heute Privatziegelei unter der Geschäftsführung von Jörn und Maria Hebrok. Unser Corporate Design ging diese Entwicklung mit und präsentiert die heutige Platzierung des Unternehmens als Marktführer in allen Print- und Online-Medien.

Die Privatziegelei Hebrok
Die Privatziegelei Hebrok
Die Privatziegelei Hebrok
Erscheinungsbild zweier Gedenkstätten – sensible Balance zwischen dem Thema, der Vergangenheit und den Vermarktungszielen.
Erscheinungsbild zweier Gedenkstätten – sensible Balance zwischen dem Thema, der Vergangenheit und den Vermarktungszielen.
Erscheinungsbild zweier Gedenkstätten – sensible Balance zwischen dem Thema, der Vergangenheit und den Vermarktungszielen.

Gedenkstätten optisch verorten

Die Gedenkstätten Gestapokeller und Augustaschacht e. V. sind unverzichtbare Orte der Erinnerung an den Nationalsozialismus. In Kellerräumen im Westflügel des Osnabrücker Schlosses hatte die Gestapo ein sogenanntes Hausgefängnis. In Hasbergen war das Arbeitszerziehungslager in einem Lagergebäude Ort des Verbrechens. Beide Stätten sind heute zugleich Zeugnis- und Erinnerungsraum.

Sensible Darstellung von gestern und heute

In der Umsetzung des gesamten Erscheinungsbilds der heutigen Gedenkstätten war eine sensible Balance zwischen dem darzustellenden Thema, der Vergangenheit, und dem Ziel, die Gedenkstätten konkret zu vermarkten, entscheidend. Wir entwickelten zwei korrespondierende Logos, die reduziert, aber konkret die beiden Orte abbilden. Vermittlungsarbeit im Sinne von Erinnern und Gedenken findet so bereits über die Wort-Bild-Marke statt.